Wasserversorgung

Die Gemeinde Erlinsbach SO bezieht das Trinkwasser über das Grundwasserpumpwerk im Aufeld. Das Grundwasser wird in das Reservoir Plütte gefördert, von dort wird es ins Wasserleitungsnetz gespiesen. Für die Hochzone (oberer Dorfteil) wird das Trinkwasser von der Gemeinde Erlinsbach AG bezogen.

Für den Betrieb von Pumpwerk, Reservoir und Leitungsnetz sind die Technischen Betriebe Erzbachtal verantwortlich:

  • Marc Walter, Leiter TBE und Brunnenmeister (079 435 40 48)

Preise

  • Frischwasserbezug Fr. 1.50 pro m3 (plus 2.40% MWST)
  • Abwasserentsorgung Fr. 1.00 pro m3 (plus 8 % MWST)

Bei Störungen (u.a. Wasserleitungsbruch, defekte Wasserzähler) und für Wasserbezug ab Hydrant ist unbedingt der Brunnenmeister zu kontaktieren.