AHV-Beiträge - Überprüfung bisheriger Einzahlungen

Der Versicherte kann jederzeit einen Auszug aus seinem individuellen Konto (IK) verlangen. Das schriftliche Begehren ist bei einer der Ausgleichskassen, welche ein Konto über den Versicherten führt, einzureichen. Die Konten führenden Kassen sind auf dem AHV-Ausweis aufgeführt; deren Postadressen finden Sie auf der letzten Seite im Telefonbuch. Auf dem IK werden alle Einkommen, Beitragszeiten sowie Betreuungsgutschriften aufgezeichnet. Der Antrag kann in Briefform erfolgen.

Die Merkblätter "Auszug aus dem individuellen Konto (IK)" und Erläuterungen zum Auszug aus dem individuellen Konto sind über den Online-Schalter erhältlich.

E-Mail AHV-Zweigstelle: info@srun.ch

zur Abteilung AHV-Zweigstelle