Hundemarken

Die Hundesteuer von CHF 130.00 (CHF 90.00 Hundetaxe / CHF 40.00 Kontrollzeichen) ist für jeden gehaltenen Hund im Laufe des Monats April zu begleichen.
Für Hunde, welche am 1. April  noch nicht 3 Monate alt sind, müssen keine Abgaben bezahlt werden.

Für alle Hunde, auch für jüngere als 3 Monate, sind die folgenden Angaben zur Aufnahme in die Bezugsliste an die Gemeinde abzugeben:

  • Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer der Halterin oder Halter
  • Mikrochip-Nummer (Vorweisung Registrierungsnachweis der Hundedatenbank ANIS bzw. AMICUS)
  • Rasse des Hundes bzw. Mischling aus Rasse (Rasse der Elterntiere bezeichnen!)
  • Geburtsdatum des Hundes
  • Bestätigung für Einsatzhunde: Polizei, Militär, Blindenhunde
  • Für bewilligungspflichtige Hunde die Bewilligungsnummer des Kantons (Vorlage Verfügung).
    Eine Bewilligungspflicht besteht für folgende Hunderassen oder einem Mischling aus diesen Rassen:
    Bullterrier, Staffordshire Bull Terrier, American Staffordshire Terrier, American Pit Bull Terrier, Rottweiler, Doberman, Dogo Argentino, Fila Brasileiro.

Ausserdem ist der Gemeinde die Weitergabe oder der Tod des Hundes zu melden.

ESO-InfoHundehalter_2016  [PDF, 320 KB]

E-Mail Kanzlei Einwohnerdienste: ewd@erlinsbach-so.ch

zur Abteilung Einwohnerdienste